Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Bundestrainerforum "Von Rio nach Tokio"

Bundestrainerforum "Von Rio nach Tokio"

09.01.2017 - In wenigen Tagen findet in Köln das gemeinsame Bundestrainerforum "Von Rio nach Tokio" der Trainerakademie und des IAT statt.

Die Trainerakademie Köln des DOSB und das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft laden zum gemeinsamen Bundestrainerforum vom 20.-21.2.2017 nach Köln. Unter dem Titel „Von Rio nach Tokio – Trainergespräche zu trainingsmethodischen Ableitungen aus der Olympiaanalyse für den neuen Olympiazyklus“ sollen vor allem die trainingsmethodischen Aspekte der zukünftigen Arbeit in und mit den Verbänden im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Anhand von Impulsreferaten sollen Schlussfolgerungen für das Training und die trainingswissenschaftliche Arbeit vorgestellt und in anschließenden Trainergesprächen sowohl sportartengruppen- als auch themenspezifisch diskutiert werden.

Das Forum richtet sich insbesondere an die Bundestrainerinnen und -trainer der Spitzenverbände sowie darüber hinaus die Leistungssportverantwortlichen und Wissenschaftskoordinatoren sowie die FSL-Partner.

Die Anmeldung ist geschlossen.

Weitere Informationen gibt es in der Ankündigung BTF „Von Rio nach Tokio“ (pdf).

 

Ausblick

Auf zwei weitere gemeinsame Veranstaltungen, die Trainerakademie und IAT 2017 planen, sei hier bereits verwiesen:

 

Artikelaktionen