Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Neue Publikation "Leistung und Training im Triathlon"

Neue Publikation "Leistung und Training im Triathlon"

07.03.2016 - In Band 3 der Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Trainingswissenschaft beleuchtet Autor Thomas Moeller die Leistungsstruktur in der Sportart Triathlon.

Kenntnisse über die Struktur der sportlichen Leistung sind Voraussetzung für ein systematisches Training sowie eine individuelle Leistungsoptimierung. In seiner gerade veröffentlichten Dissertation ist der Fachgruppenleiter Triathlon am IAT und Bundestrainer für Nachwuchs der Deutschen Triathlon-Union, Thomas Moeller, der Leistungsstruktur in der Sportart Triathlon auf den Grund gegangen.

Basis der Analysen war die langjährige prozessbegleitende Trainings- und Wettkampfforschung im Hochleistungs- und Anschlussbereich der deutschen Triathlon-Nationalmannschaft. In seiner Publikation beleuchtet der Autor auf verschiedenen Erklärungsebenen die Struktur der Wettkampfleistung sowie der Leistungsvoraussetzungen. Neben der Beschreibung des Leistungsniveaus in den drei Teildisziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen werden Zusammenhänge zur Gesamtleistung im Triathlon sowie zwischen der Wettkampfleistung und den dafür notwendigen Leistungsvoraussetzungen untersucht. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Betrachtung der Laufleistung. Um Ableitungen zur Weiterentwicklung der Trainingsstruktur treffen zu können, werden langfristige Entwicklungen in den leistungsdiagnostischen Parametern als auch das zugrunde liegende Training in seiner Struktur und Entwicklung betrachtet. Auf deren Grundlage und dem entwickelten Leistungsstrukturmodell werden abschließend Schlussfolgerungen für die Weiterentwicklung des Trainings gezogen.

Das Buch kann direkt beim Meyer & Meyer Verlag, Aachen zum Preis von 29,95 € bestellt werden.

 

Verweise
Schriftenreihe
Artikelaktionen