Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Veranstaltungen Rückblicke 2011 13. Frühjahrsschule Programm (II)

Programm (II)

zur 13. Frühjahrsschule des IAT am 13./14. April 2011 in Leipzig

Donnerstag, 14.4.2011

 

09:00-10:00 Uhr
Arnold Baca (Universität Wien)
Intelligente Bewegungsbetreuung – ein Einsatzgebiet von Ubiquitous-Computing-Technologien mit hohem Potenzial

10:00-10:25
Steffen Pacholak, Stefan Hochstein, Reinhard Blickhan, Christoph Brücker (Universität Jena, TU Freiberg)
Aktive Nutzung instationärer Effekte beim menschlichen Schwimmen

10:25-10:50
Chris-Norman Beyer, Wolf Gawin, Dirk Büsch (IAT)
Evaluation eines Testschlägers zur Messung von Druckkräften am Schlägergriff im Badminton

10:50-11:25
Bettina Perlt (IAT)
Mess- und Informationssysteme für die Wurf-/Stoßdisziplinen sowie den Stabhochsprung

11:25-12:10        Mittagspause

12:10-12:35
Matthias Kindler (IAT)
Der dynamometrische Messstartblock im MIS Schwimmen

12:35-13:00
Falk Naundorf, Thomas Lehmann (IAT)
Trainerportal Gerätturnen – Wissenstransfer zur Sportpraxis

13:00-13:25
Miriam Kallischnigg (FH Potsdam)
Einsatz von Social Software im Bereich des Sports

13:25-13:50
Daniel Krause (Universität Paderborn)
Leistungsminderung durch Messplatztraining?
Ausgewählte empirische Befunde und trainingspraktische Konsequenzen

13:50-14:15
Susanne Zepperitz, Jens Bussweiler, Kerstin Witte, Claudius Nowoisky, Dirk Büsch (IAT, Uni Magdeburg)
Evaluation des komplexen Messplatzes Boxen

14:15-14:30
Ina Fichtner (IAT)
Zusammenfassung der Frühjahrsschule 2011 und Folgerungen

 

Stand: 11.4.2011 - Änderungen vorbehalten

 

Zum Programm am Mittwoch, 13.4.2011

Download des Programms (pdf)

Artikelaktionen