Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Organisation Fachbereiche Technik-Taktik Handball

Handball

abgelegt unter:
Die Fachgruppe Handball des IAT arbeitet aktuell an positionsspezifischen Anforderungsprofilen im Handball durch Spiel- und Leistungsanalysen.

Schwerpunkte

  • Trainingsstudien: Untersuchungen der Wirksamkeit von systematischem mehrwöchigem Training unterschiedlicher handballspezifischer Schnelligkeitsleistungen
  • Leistungsdiagnostik: Neu- und Weiterentwicklung handballspezifischer Tests für eine gezielte Diagnostik von handballspezifischen Schnelligkeitsleistungen und dauerhafte Implementierung in den langfristigen Leistungsaufbau
  • Wettkampfanalyse: Analyse der individuellen und mannschaftsbezogenen Leistungsmerkmale durch systematische Spielbeobachtung bei nationalen und internationalen Großereignissen
  • Leistungsstrukturanalyse: Analyse komplexer handballspezifischer Anforderungsprofile hinsichtlich der allgemeinen sowie individuellen Ausprägungen und Wechselwirkungen der Leistungsvoraussetzungen im Zielspiel
  • Technologieentwicklung: Weiterentwicklung spezieller Softwarelösungen für die systematische Spielbeobachtung im Handball sowie handballspezifischer Messapparaturen und Trainingsmittel
  • Wissenstransfer: Weiterentwicklung und kontinuierliche Vervollkommnung des Datenbanksystems zur Verknüpfung von Trainings-, Leistungs- und Wettkampfdaten, als optimierter Wissenstransfer zur wissenschaftlichen Begleitung von Training und Wettkampf

Aktuelles Projekt (Laufzeit: 2017-2021)

Positionsspezifische Anforderungsprofile im Handball durch Spiel- und Leistungsanalysen (Projektleiterin: Jelena Braun

Partner

Deutscher Handballbund

 

Deutsche Sporthochschule Köln

Universität Kiel

 

Uni Potsdam Uni Kassel

 

Citec Uni Bielefeld

 

Uni Oldenburg

 

Swiss Timing GlobalSpeed

 

Ansprechpartnerin

Jelena Braun
Fachgruppenleiterin


Tel.: 0341 4945 163
E-Mail

Katrin Heyde
wiss.-tech. Mitarbeiterin

Tel.: 0341 4945162
E-Mail

Verweise
BioFinal
Artikelaktionen