1. Bundesliga 2008/2009
Süd Mitte Nord
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle

2. Bundesliga 2008/2009
Süd Südost Südwest West Nord
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle
Vereine
Ansetzungen
Resultate
Tabelle

Wettkampftaggg
20.09.2008 04.10.2008 18.10.2008 31.10.2008 01.11.2008 15.11.2008 06.12.2008 13.12.2008 31.01.2009 07.02.2009 14.02.2009 07.03.2009 14.03.2009 21.03.2009 28.03.2009 18.04.2009

FINALE
02.05.2009 Chemnitzer AC - Berliner TSC - AC Germania St.Ilgen Chemnitz Protokoll

Bestenlisten
Männer Frauen Männer+Frauen Verein

NEWS
29.01.2009 Termin für Bundesligafinale und Bundesligaausschuss
Die Klassenleitung informiert, dass der Bundesligaausschuss und das Bundesligafinale am 02. Mai 2009 stattfinden wird.
25.09.2008 Bulgaren international Startberechtigt
Der BVDG wurde am 24.09.2008 schriftlich von der IWF über die Aufhebung der internationalen Sperre des bulgarischen Gewichtheberverband informiert. Dies bedeutet, dass bulgarische Gewichtheber in der Bundesliga, in unterklassigen Ligen sowie bei anderen Turnieren und Wettkämpfen in Deutschland wieder an den Start gehen dürfen.
10.09.2008 Ausländerstartmarke BL Saison 2008/ 2009
Die Ausländerstartmarke für die laufende Saison 2008/ 2009 muß schriftlich bei der BVDG-Geschäftsstelle beantragt werden. Die beantragenden Vereine erhalten danach eine schriftliche Rechnungslegung. Erst nach Zahlungseingang wird die Startmarke den Vereinen zugestellt.
09.09.2008 Sperre für bulgarische Gewichtheber in der Bundesliga
Der BVDG wurde am 09.09.2008 schriftlich von der IWF über die Sanktionen gegen den bulgarischen Gewichtheberverband informiert. " … Alle 11 positiv gestesteten Gewichtheber sind für 4 Jahre gesperrt worden und der bulgarische Gewichtheberverband hat eine finanzielle Sanktion bekommen. Da der bulgarische Gewichtheberverband mit der Zahlung der Geldbuße noch nicht begonnen hat, ist dieser bis auf Widerruf von allen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen. …" Dies bedeutet auch, dass keine bulgarischen Gewichtheber in der Bundesliga, in unterklassigen Ligen sowie bei anderen Turnieren und Wettkämpfen in Deutschland an den Start gehen dürfen. Dies bezieht sich auf den gesamten Zeitraum der IWF-Sperre für den bulgarischen Gewichtheberverband.
14.08.2008 Überprüfung der Angaben
Bitte alle Einträge zu den Ansetzungen bzw. zum Verein überprüfen.