A procedure for determining the angular velocity of upper arm about its longitudinal axis relative to thorax in javelin throwing

Ziel der Untersuchung ist die Präsentation einer Methode zur Bestimmung der Winkelgeschwindigkeit des Oberarms in Relation zum Thorax über der Längsschnittachse. Dafür wurde die 3D-Photogrammetrie eingesetzt. Insgesamt wurden 36 Würfe von zwei Sportlern mit gutem nationalen Leistungsniveau mit zwei Kameras aufgezeichnet. Der Thorax wurde als fester Körper modelliert. Der Oberarm wurde ebenfalls als fester Körper definiert (zwei eigene Punkte - rechte Schulter und Ellbogen, ein externer dritter Punkt - Handgelenk - mit einem Freiheitsgradgelenk - Ellbogen). Es wurde ein lokales Bezugssystem sowohl im Oberarm als auch im Thorax definiert (x - anterio-posterior; y - transversal; z - longitudinal). Die Rotationsmatrix des Oberarms in Relation zum lokalen Bezugssystem wurde in jedem Photogramm aus den 3D-Koordinaten berechnet. Interpolierte Funktionen wurden für jede Komponente der drei Vektoren berechnet. Die Winkelgeschwindigkeit wurde berechnet.
© Copyright 1998 International Society of Biomechanics in Sports Conference Proceedings. Springer. All rights reserved.

Subjects: javelin throw throws track and field analysis biomechanics movement arm angel velocity
Notations: technical and natural sciences strength and speed sports
Published in: International Society of Biomechanics in Sports Conference Proceedings
Published: 1998
Edition: Konstanz: UVB, 1998.- S. 57, 1 Abb.
Document types: congress proceedings
Language: English
Level: advanced
intermediate