Long term changes of the throwing arm of former elite javelin throwers

Es wurden 21 ehemalige Speewerfer nach durchschnittlich 19 Jahren (10 bis 25 Jahre) der Beendigung ihrer Hochleistungsphase untersucht. Das Durchschnittsalter zum Zeitpunkt der Untersuchung betrug 50 Jahre. 5 Sportler klagten über vorübergehenden Schulterschmerz, der das tägliche Leben beeinträchtigt. 14 Sportler wiesen ein Defizit bei der internen Rotation von mindestens 10 Grad auf. Häufig waren komplette Rupturen und partielle Risse der Rotatorenmanschette. 3 Sportler klagten über vorübergehenden Ellenbogenschmerz im Wurfarm nach Aktivitäten des täglichen Lebens. 10 Sportler wiesen einen Mangel bei der Extension von mehr als 5 Grad auf. Alle dominanten Ellenbogen wiesen fortgeschrittene arthrotische Veränderungen im Vergleich zur nichtdominanten Seite auf. Sportler, die mit Gewichten über 3 kg trainiert haben, hatten ein signifikant höheres Risiko von degenerativen Veränderungen.
© Copyright 2001 International Journal of Sports Medicine. Thieme. All rights reserved.

Subjects: javelin throw shoulder arm joint damage
Notations: biological and medical sciences strength and speed sports
Published in: International Journal of Sports Medicine
Published: 2001
Edition: Stuttgart 22(2001)4, S. 275 - 279, 4 Abb., 1 Tab., 33 Lit.
Document types: article
Language: English
Level: advanced
intermediate