Fortführung von ergänzenden Sichtungstests im Handball – Leistungsmotivation und Antizipation als Prädiktoren

(Continuation of additional screening tests in Handball - achievement motivation and anticipation as predictors)

Das Ziel dieses Projektes ist es, ergänzende Sichtungstests für den Deutschen Handballbund zu erstellen. Hierzu wurden ein Torhütertest weiterentwickelt und zwei Leistungsmotivationsfragebögen durchgeführt. Bedenkt man die Bedeutung der Torhüter für den Erfolg der Mannschaft in vielen Spielsportarten, ist es angezeigt, eine spezifische Talentdiagnostik für Torhüter zu entwickeln. Wie die perzeptuelle Expertiseforschung zeigt, unterscheiden sich im Handball exzellente von sehr guten Torhütern im Erwachsenenbereich u. a. in ihren Antizipations- und Reaktionsleistungen (Schorer, 2007; für einen Überblick: Williams & Ericsson, 2005). Das Ziel dieser Methodenentwicklung ist es altersadäquate, zeitökonomische und geschlechtsspezifische Tests zu entwickeln, die bei der Talentdiagnostik im Handball, aber auch in anderen Sportarten genutzt werden können. Außerdem weisen neuere Ansätze der Expertiseforschung auf die Bedeutung der Bereitschaft zum Training für das Erlangen von Spitzenleistungen hin. Dies wurde auch durch die Spitzensportler selbst in einer Studie von Ward, Hodges, Williams und Starkes (2002) bestätigt, da sie die Leistungsmotivation als wichtiges Kriterium zum Erlangen von Weltklasseleistungen extrahierten. Daher sollen der AMS und der LMI-H als ergänzende Sichtungsmaßnahmen im Rahmen der Sichtung des Deutschen Handballbundes durchgeführt werden.
© Copyright 2009 BISp-Jahrbuch Forschungsförderung 2008/09. Published by Bundesinstitut für Sportwissenschaft. All rights reserved.

Subjects: handball talent playing position (sport games) special diagnostics selection motivation reaction anticipation test
Notations: training science sport games
Published in: BISp-Jahrbuch Forschungsförderung 2008/09
Editors: Bundesinstitut für Sportwissenschaft
Published: Bonn Bundesinstitut für Sportwissenschaft 2009
Pages: 193-196
Document types: book
Language: German
Level: advanced