751

Sporttheorie trifft Praxis - Aktuelle bewegungs- und trainingswissenschaftliche Facetten sportlicher Bewegung

Im Mittelpunkt des nunmehr 10. Jahreskolloquiums des Instituts für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zu aktuellen bewegungs- und trainingswissenschaftlichen Forschungsproblemen standen 2003 - kognitive und biologische Grundlagen der Bewegungsrepräsentation - Konsequenzen für das mentale und motorische Training - die Entwicklung der Schnelligkeit in Individual- und Mannschaftssportarten sowie - Fragen des sportlichen Talents. Diese Themenauswahl repräsentiert wichtige Fragen, die gegenwärtig gerade in der Diskussion zwischen Sportwissenschaft und Sportpraxis angefragt werden. Gerade die kognitiv-motorischen Vorgänge im Zusammenhang mit Prozessen der Bewegungskoordination haben Voraussetzungscharakter für ein tieferes Verständnis motorischer Handlungen in der Trainings- und Wettkampfpraxis. Die Beschäftigung mit der Schnelligkeit wiederum offenbart komplexe und systemhafte Strukturen und Verlaufsformen, die es aufzudecken und zu verstehen gilt, um sportartspezifische bzw. sportartengruppenspezifische Ableitungen treffen zu können. Diesem praxisbezogenen Ansatz folgt auch die Untersetzung der übergreifenden Thematik durch die Themenkomplexe 1. Neurophysiologische und kognitive Prozesse der Bewegungssteuerung 2. Motorik und Bewegungskoordination 3. Optimierung des motorischen Lernens 4. Schnelligkeit als konditionelle Fähigkeit 5. Schnelligkeit in der Leichtathletik 6. Schnelligkeit und andere Phänomene in den Sportspielen 7. motorische und trainingswissenschaftliche Aspekte des Schwimmens 8. Gesundheits- und Seniorensport 9. Leistung, Stress und Empfinden. Mit den vorgestellten Wissensbeständen leistet der Band einen wichtigen Beitrag, um die Diskussion unter Sportwissenschaftlern, Trainern, Sportlern und Sportstudierenden anzuregen und zu unterstützen.
© Copyright 2004 Schriften zur Sportwissenschaft, 50. Published by Kovac. All rights reserved.

Subjects: theory sport science training science neurophysiology cognition movement steering motor learning speed physical conditioning ability track and field sports game handball volleyball tennis soccer swimming health age performance stress
Notations: biological and medical sciences training science endurance sports strength and speed sports sport games
Published in: Schriften zur Sportwissenschaft, 50
Editors: A. Hökelmann., D. Lühnenschloß, B. Dierks, P. Blaser
Published: Hamburg Kovac 2004
Series: Schriften zur Sportwissenschaft, 50
Pages: 333
Document types: book
Language: English
German
Level: intermediate