704 Spiel- und Übungsformen im Handball - Mit sportspielübergreifender Grundschulung

Bälle gehören in vielen Familien zu den ersten Spielgeräten, die Kindern geschenkt werden. Diese sind auch gleich an ihnen interessiert, versuchen sie mit Händen zu greifen, zu rollen oder zu werfen. Auch wenn es sich dabei noch um sehr einfache Bewegungen handelt, sind es doch Formen, die schon etwas mit Hand-Ball zu tun haben. Mit zunehmendem Alter werden die motorischen Möglichkeiten der Kinder größer, wächst ihr Interesse daran, den Ball besser zu beherrschen, ihn gezielt zu bewegen und gemeinsam mit anderen den Ball für Sport und Spiel zu nutzen. Kinder verstehen schnell, wie man mit dem Ball umgehen kann, analysieren ihre Bewegungen und die Aktionen ihrer Mitspieler und gelangen insbesondere im Rahmen von Spielformen unkompliziert zu neuen Fertigkeiten. Dies kann genutzt werden, um Kinder in spielerischer Form schrittweise an grundlegende Fertigkeiten und Techniken des Handballspiels sowie an die Grundlagen einer Spieltaktik heranzuführen. Die insgesamt 704 für die Broschüre zusammengetragenen Spiel- und Übungsformen bieten dem Übungsleiter und Sportlehrer sehr viele Anregungen, um Übungsstunden zusammenzustellen, die dem aktuellen Stand der Kinder-, Schüler- bzw. Trainingsgruppe entsprechen. Wichtig erscheint in diesem Zusammenhang, dass die Übungen des einleitenden Kapitels so ausgesucht wurden, dass mit ihnen eine spielübergreifende Grundschulung im Umgang mit dem Ball erfolgen (sich mit dem Ball fortbewegen, Zuspielen und Annehmen des Balls, Freilaufen, sich anbieten und decken des Gegenspielers, ein Zielobjekt - das Tor - treffen) kann. Darauf aufbauend können dann Übungen aus den thematischen Bereichen - Angriffstechnik - Abwehrtechnik - Zonenspiel - Zielspiele - Handball-Kombinationsspiele - Beach-Handball ausgewählt werden, um die ball- und spielbezogenen Fertigkeiten der Kinder weiter zu schulen. Da es sich bei den Spielen und Übungsformen um relativ einfache Aufgaben für die Kinder handelt, erscheint die kurze Beschreibung des inhaltlichen Ziels, der Spielidee und der Ausführung und Organisation als ausreichend. Diese Form der praktischen Handreichung für Erzieher, Lehrer und Übungsleiter hat in den sechs Jahren seit der 1. Auflage schon viele interessierte Nutzer gefunden und wird zweifelsohne auch jetzt gerade im Altersbereich des Kindergartens und der Grund- und Mittelschule willkommen sein.
© Copyright 2004 Published by Hofmann Verlag. All rights reserved.

Subjects: handball child beginners' training game form exercise exercise offer sports game attack defense technique tactics
Notations: sport games junior sports
Editors: W. Bucher
Published: Schorndorf Hofmann Verlag 2004
Edition: Schorndorf: Verlag Karl Hofmann, 2004.- 179 S.
Series: Spiel- und Übungsformen
Pages: 179
Document types: book
Language: German
Level: intermediate