Die Praxis des Gewichtmachens in Deutschland

(The practice of making weight)

In Sportarten mit festgesetzten Gewichtsklassen ist das sog. Gewichtmachen eine gängige Praxis, um zum Zeitpunkt der Waage das vorgeschriebene Gewicht zu erreichen. In Deutschland gibt es keine Erhebung, die belegt wie verbreitet Gewichtmachen unter den Athleten ist und mit welcher Methode und Häufigkeit dieses durchgeführt wird. Ziel der vorliegenden Arbeit soll sein die aktuelle Situation zu dokumentieren.
© Copyright 2012 All rights reserved.

Subjects: weight body indices regulation steering boxing judo wrestling taekwondo combat sport
Notations: combat sports biological and medical sciences
Published: 2012
Edition: Kongress zur Nachwuchsförderung in NRW 2012 am 04. und 05. Juni in Köln
Pages: 1
Document types: research paper
Language: German
Level: advanced