Biomechanische Untersuchungsmethode zur Quantifizierung der Becken- und Oberkörperbewegung des Reiters im Dressursitz

Der optimale Sitz des Reiters ist die Grundlage zum sportlichen Erfolg. Bisher sind jedoch Bewegungsanalysen des Reiters durch Videometrie und Untersuchungen auf Laufbändern im Labor stark eingeschränkt. Ziel der vorliegenden Studie ist daher, durch den Einsatz eines sensorbasierten Ganzkörper-Inertialmesssystems (IMS) erstmalig die Becken - und Oberkörperbewegung von professionellen Reitern in einem Feldtest in unterschiedlichen Gangarten zu quantifizieren. Methode: Zehn professionelle Reiter (Reiterfahrung von 17,3±5,6 Jahre) ritten in einer Reithalle in den Gangarten: Schritt, ausgesessener Trab und Galopp. Die Quantifizierung der Becken- und Oberkörperbewegung der Reiter erfolgte unter Einsatz eines Ganzkörper-IMS (MVN, Xsens, 120 Hz). Mit Hilfe eines Beschleunigungssensors (Myon, 120 Hz), am linken vorderen Röhrbein des Pferdes, konnten die einzelnen Gangzyklen (mind. 28 Zyklen pro Gangart und Reiter) definiert werden. Für jeden Einzelzyklus wurden Rollwinkel (Sagittalebene) und Pitchwinkel (Frontalebene) für Becken- und Oberkörperbewegung der Reiter berechnet. Diskussion: Die Ergebnisse zeigen, dass durch den Einsatz eines Ganzkörper-IMS die Becken- und Oberkörperbewegungen im Dressursitz unter Feldbedingungen erfasst und quantifiziert werden konnten. Die berechneten Bewegungsamplituden sind mit den Ergebnissen von Byström, Rhodin, von Peinen, Weishaupt und Roepstorff (2009) vergleichbar.
© Copyright 2014 Neue Ansätze in der Bewegungsforschung. Jahrestagung der dvs-Sektion Biomechanik vom 13.-15. März 2013 in Chemnitz. Published by Feldhaus, Ed. Czwalina. All rights reserved.

Subjects: biomechanics measuring procedure strength analysis animal equestrian sport
Notations: training science technical sports
Tagging: Inertialsensor
Published in: Neue Ansätze in der Bewegungsforschung. Jahrestagung der dvs-Sektion Biomechanik vom 13.-15. März 2013 in Chemnitz
Editors: T. L. Milani, C. Maiwald, D. Oriwol
Published: Hamburg Feldhaus, Ed. Czwalina 2014
Series: Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 235
Pages: 104-110
Document types: book
Language: German
Level: advanced