Stand der sportpsychologischen Betreuung im olympischen Spitzensport

In diesem Beitrag soll ein Überblick über die aktuelle Situation und die perspektivischen Entwicklungen innerhalb der von der ZKS (Zentrale Koordination Sportpsychologie) betreuten Projekte im Bereich Sportpsychologie gegeben werden. Dazu wurde zum Abschluss des Jahres 2010 eine Befragung aller Sportpsychologinnen und -psychologen durchgeführt, die im Rahmen eines durch die Zentrale Koordination Sportpsychologie koordinierten Projekts eine oder mehrere Nationalmannschaften der olympischen Spitzenverbände betreuen.
© Copyright 2011 Leistungssport. Philippka Sportverlag. Alle Rechte vorbehalten.

Schlagworte: Sportpsychologie Betreuung Deutschland Sportverband
Notationen: Sozial- und Geisteswissenschaften
Veröffentlicht in: Leistungssport
Veröffentlicht: 2011
Ausgabe: 41(2011)4, S. 50-53
Jahrgang: 41
Heft: 4
Seiten: 50-53
Dokumentenarten: Artikel
Sprache: Deutsch
Level: hoch