Implementierung des Lern- und Diagnosetools "iQMsport" in drei Spitzensportverbänden (DJB, DLV, DTB)

(Implementation of the learning and diagnostic tool "iQMsport" in three top sports federations (DJB, DLV, DTB))

Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass Trainer und Sportler zur Qualitätsbeurteilung des Trainings unterschiedliche Aspekte heranziehen. Bislang jedoch werden subjektive Qualitätsbeurteilungen, z.B. die Akzeptanz von Trainingsmaßnahmen und die Zufriedenheit mit der Wettkampfvorbereitung, im Leistungssport kaum systematisch angewendet. Vor diesem Hintergrund wurde ein elektronisch gestütztes modulares und für die Weiterentwicklung offenes Instrument zur Vermittlung (Lerntool) und Selbstevaluation (Diagnosetool) für Trainer und Sportler entwickelt. Es eignet sich zur Feststellung des Status quo sowie zur Messung von Entwicklungsverläufen. In diesem Beitrag werden Methodik und Ergebnisse der Implementierung des Instruments in drei Spitzensportverbänden skizziert. Zudem werden konkrete Anwendungsszenarien genannt. (Messerschmidt)
© Copyright 2015 BISp-Jahrbuch Forschungsförderung 2014/15. Published by Sportverlag Strauß. All rights reserved.

Subjects: elite sport measuring procedure quality sports federation development software judo track and field apparatus gymnastics coach training science sport science
Notations: training science combat sports strength and speed sports technical sports
Published in: BISp-Jahrbuch Forschungsförderung 2014/15
Published: Köln Sportverlag Strauß 2015
Pages: 257-262
Document types: article
research paper
book
Language: German
Level: advanced