Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Organisation Fachbereiche Kraft-Technik Skeleton

Skeleton

abgelegt unter:
Die Fachgruppe Skeleton untersucht die Anforderungen des skeletonspezifischen Beschleunigungsanlaufs.
Skeleton

Skeletoni Tina Herrmann beim Start. Foto: Bob und Schlittenverband für Deutschland

Schwerpunkte der trainingswissenschaftlichen Unterstützungsleistungen im Olympiazyklus 2018-2022

  • Olympiazyklusanalyse
  • Weltstandsanalyse
  • Startanalyse OptoJump
  • Technikanalyse des skeletonspezifischen Beschleunigungslaufs
  • Diagnostik relevanter Kraftvoraussetzungen am IsoMed 2000
  • Betreuung eines isokinetischen Krafttrainings ausgewählter BSD-Athleten
  • Kontinuierliche Aktualisierung der LIDA Skeleton
  • Technologieentwicklungen: Videobildanalyse für den Routineeinsatz bei Trainings-/Lehrgangsmaßnahmen, Geschwindigkeitsanalyse der Anschubphase

Aktuelles Forschungsprojekt (Laufzeit: 12/2019-11/2021)

Anforderungsanalyse des skeletonspezifischen Beschleunigungsanlaufs und Ableitungen für die Diagnostik und Gestaltung des Krafttrainings (Projektleiterin: Lisa-Samira Droske)

Kooperationspartner

Bob- und Schlittenverband für Deutschland

Bob- und Schlittenverband    
für Deutschland

OSP

OSP Bayern, Sachsen,
Rhein-Neckar, Thüringen

DSHS Köln

DSHS Köln
momentum

 

Ansprechpartnerin

Lisa-Samira Droske
Fachgruppenleiterin


Tel.: 0341 4945 318
E-Mail
Artikelaktionen